IHRE ZUVERLÄSSIGEN UMZUGSEXPERTEN IN MÜNCHEN

HARTZ 4-UMZUG MÜNCHEN:
UNTERSTÜTZUNG UND BERATUNG

Auch wenn Sie Hartz 4 beziehen, können Sie umziehen. Unter bestimmten Voraussetzungen übernimmt das Jobcenter sogar die Kosten für Ihren Umzug in, von oder nach München. Wir kümmern uns um die Planung und Umsetzung Ihres Vorhabens und helfen Ihnen bei der Antragsstellung auf Kostenübernahme.

Google Bewertungen

4.4/5 - 142 Bewertungen
Umzugkartons mit Rucksäcken zusammengestellt in einer Ecke
29 JAHREN ERFAHRUNG

Wir tun alles

HARTZ 4 IST KEIN HINDERNIS FÜR EINEN UMZUG IN MÜNCHEN

Wenn Sie Hartz 4 beziehen und das Jobcenter Sie auffordert, in eine kleinere Wohnung zu wechseln, trägt das Amt die Kosten für Ihren Umzug in München. Der Umzug kostet Sie als Hartz 4-Empfänger auch dann nichts, wenn der Umzug in München aus beruflichen oder gesundheitlichen Gründen nötig ist oder Ihnen der Vermieter wegen Eigenbedarf kündigt.

In den genannten Situationen trägt die verantwortliche Behörde die Kosten für Ihren Umzug nach München im Rahmen des Leistungssatzes für Hartz 4.

  • Umzug durch Aufforderung vom Jobcenter
  • Kündigung seitens des Vermieters wegen Eigenbedarf
  • Krankheit (psychische und gesundheitliche Gründe)
  • Auszug aus elterlicher Wohnung (ab 25 Jahre)
  • Familienzuwachs
  • Unzumutbare Wohnungszustände
  • Arbeitsaufnahme an einem anderen Ort

In all diesen Fällen trägt die Kosten für Ihren Hartz 4-Umzug das zuständige Jobcenter oder Sozialamt in München. Dazu müssen Sie lediglich einen Antrag auf Kostenübernahme stellen. In der Regel erstattet das Amt beim Hartz 4-Umzug in München die tatsächlich angefallenen Materialkosten, eine Pauschale für Umzugshelfer und Umzugskartons.

Weitere Infos bei Umzug bei Bürgergeldbezug.

Bewertungen

Diese Unternehmen & Kunden
haben uns bereits vertraut

Logo des Unternehmens MAN
Logo der Hypovereinsbank
Logo von msc - Munich Security Conference
Wir sind seit vielen Jahren mit Tip Top Umzug sehr zufrieden. Wir haben einen Privatumzug und zwei Büroumzüge mit ihnen gemacht. Die Mitarbeiter waren immer höflich, motiviert und kompetent. Es ging nichts zu Bruch und die Umzüge waren gut organisiert.

Absolut empfehlenswert!
KURT SABRINA NB
Alles super! Wir waren sehr zufrieden. Alle Mitarbeiter waren unglaublich freundlich. Die Umzugshelfer waren sehr schnell und fleißig. Preisleistung hat auch gepasst. Wir würden jederzeit wieder mit Tip Top-Umzüge umziehen und das Unternehmen weiterempfehlen.

Vielen Dank!
ANJA WICKERTSHEIM
Wir mussten schnell die Wohnung im Altersheim auflösen und Tip Top Umzüge hat uns superschnell einen Termin gegeben und zu unserer vollsten Zufriedenheit alles ausgeräumt und professionell, zügig und fröhlich gearbeitet.

Super Firma immer gerne wieder!
SOPHIA VON KEMPIS
DER UMZUG FÜR VIEL BESCHÄFTIGTE

HARTZ 4-UMZUG IN EIN ANDERES BUNDESLAND

War Ihre Jobsuche erfolgreich und treten Sie schon bald eine neue Stelle in Berlin an? Auch der Hartz 4-Umzug in ein anderes Bundesland wird in einem solchen Fall vom Amt in München übernommen und von uns fachgerecht durchgeführt.

Unser Umzugsservice für Hartz 4-Empfänger beinhaltet sämtliche Leistungen für eine reibungslose Planung und Abwicklung Ihres Umzuges in München, Deutschland oder ganz Europa. Auch darin enthalten ist beispielsweise der Schwer- oder Klaviertransport.

Übrigens: Wenn bei Ihrem Hartz 4-Umzug aus München nicht alle Möbel in Ihrer neuen Wohnung Platz finden oder vorübergehend zwischengeparkt werden müssen, kommt das Amt auch für die Einlagerung Ihrer Bedarfsgegenstände des täglichen Lebens auf. Wir bieten Ihnen die passende Lagermöglichkeit für Ihr Hab und Gut.

Lastkraftwagen mit Umzugskartons fährt auf einer Landstraße
HILFE & BERATUNG
DER UMZUG FÜR DEN KLEINEN GELDBEUTEL

Ein Hartz 4-Umzug aus gesundheitlichen Gründen in München

Wenn Sie Hartz 4 beziehen und ein Umzug aus gesundheitlichen Gründen ansteht, helfen wir Ihnen gerne bei Ihrem Vorhaben in München. Sorgen Sie sich nicht um Aufwand oder Kosten. Wir nehmen Ihnen alle anfallenden Arbeiten ab, helfen Ihnen bei der Beantragung der Kostenübernahme für Ihren Hartz 4-Umzug in München und gehen das Antragsformular gemeinsam mit Ihnen durch. Dabei achten wir darauf, dass wir keine Positionen aufführen und in Rechnung stellen, die das Amt nicht erstattet. Wir wollen schließlich nicht, dass Sie bei Ihrem Hartz 4-Umzug in München draufzahlen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn wir Ihnen bei der Beantragung und Durchführung Ihres Hartz 4-Umzugs in München helfen sollen.

Umzugsmitarbeiter bauen eine Küche aus
TOP PREIS- LEISTUNG
DER UMZUG FÜR VIEL BESCHÄFTIGTE

Ein Hartz 4-Umzug aus psychischen Gründen in München

Ein Umzugsvorhaben erfordert viel Kraft und Anstrengung. Wenn Sie Hartz 4 beziehen und Ihren anstehenden Umzug aus psychischen Gründen nicht selbst vornehmen können, beauftragen Sie uns in München mit der Durchführung. Wir bieten Ihnen unsere Unterstützung an! Dank unserer Full-Service-Angebote brauchen Sie sich um nichts kümmern. Wir packen Ihr Hab und Gut sorgfältig ein, montieren Möbel ab, transportieren das Umzugsgut sicher von A nach B und sorgen dafür, dass alles seinen vorbestimmten Platz findet in Ihrem neuen Zuhause.

Zusammengepackte Möbelstücke in einer Wohnung
29 JAHREN ERFAHRUNG
SEIT 28 JAHREN IM GESCHÄFT

Lernen Sie unsere Umzugs Experten kennen

Wir packen mit Leidenschaft an, denn für uns ist Ihr Umzug mehr als ein reines Transportieren von Möbeln und Gegenständen. Um als Umzugsfirma in München über Jahre hinweg erfolgreich zu bestehen, müssen vor allem die Kunden zufrieden sein. Damit Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen, steht bei uns Ihre ausführliche Beratung an erster Stelle. Deshalb zögern Sie nicht, mit uns telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufzunehmen. Gern beantworten wir alle Ihre Fragen rund um Ihren Umzug in München und unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Darüber hinaus sollten Sie uns kontaktieren, wenn Sie beruflich nach einer neuen Herausforderung suchen. Da Kundenzufriedenheit nicht zuletzt auch von der Kompetenz und Professionalität der Mitarbeiter abhängt, sind wir immer auf der Suche nach freundlichen und engagierten neuen Kollegen.

Disposition & Kundenberatung
Porträtbild von Umzugsexperten Matthias Wittmann
Matthias Wittmann
Porträtbild von Kundenberater Dieter Buhrmann
Dieter Buhmann
Disposition & Kundenberatung

FAQ ZUM HARZ 4-UMZUG

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Harz IV-Umzug?

Mit „Hartz IV“ ist umgangssprachlich das „Arbeitslosengeld II“ gemeint. Es soll Menschen unterstützen, die nicht in der Lage sind, ihren eigenen Lebensunterhalt zu finanzieren. Seit Ende 2022 ersetzt das „Bürgergeld“ das „Arbeitslosengeld II“. Mit „Harz 4-Umzug“ wird umgangssprachlich ein Umzug bezeichnet, den eine Person plant oder durchführt, während sie Bürgergeld-Leistungen bezieht. Wenn Sie Bürgergeld-Leistungen beziehen und umziehen müssen, gibt es besondere Richtlinien und Vorschriften, die beachtet werden müssen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Ansprüche nicht verlieren und Ihr Umzug ungehindert verläuft.

 

Welches Risiko besteht beim Harz 4-Umzug?

Ein „falsch“ durchgeführter Umzug kann zu Unterbrechungen bei der Zahlung von Bürgergeld-Leistungen führen. In Ausnahmefällen kann es sogar passieren, dass Sie Ihren Anspruch auf Sozialleistungen für eine bestimmte Zeit komplett verlieren.

 

Was ist beim Harz 4-Umzug zu beachten?

Beginnen Sie frühzeitig mit der Planung Ihres Umzugs, um genügend Zeit zu haben, alle erforderlichen Schritte sorgfältig durchzuführen. Erstellen Sie eine Checkliste mit allen Aufgaben, die erledigt werden müssen und setzen Sie realistische Zeitpläne. Suchen Sie frühzeitig nach einer geeigneten Wohnung (Mietkosten und Quadratmeter). Teilen Sie zudem Ihrer zuständigen Behörde Ihren Umzugsplan mit und kümmern sich um deren Zustimmung, die eventuell notwendig ist. Im nächsten Schritt nehmen Sie Kontakt zu einem Umzugsunternehmen Ihres Vertrauens auf und vereinbaren den eigentlichen Umzugstermin. Nach dem Umzug melden Sie sich zeitnah bei den örtlichen Behörden an.

 

Wie funktioniert die Antragstellung und Genehmigung?

Informieren Sie zuerst die zuständige Sozialbehörde über Ihren Umzugsplan. In der Folge müssen Sie ggf. Formulare ausfüllen und Dokumente vorliegen. In einigen Fällen müssen Sie zusätzlich eine Zusicherung für Ihren Umzug beantragen. Dies ist eine Genehmigung Ihrer Behörde, dass Ihr Umzug notwendig und angemessen ist. Die Behörde wird Ihren Umzugsantrag prüfen und entscheiden, ob Ihr Umzug gerechtfertigt ist. Es ist wichtig, dass Sie während des gesamten Prozesses mit Ihrer Behörde in Kontakt bleiben und eventuelle Fragen oder Anforderungen zeitnah beantworten.

 

Was sind gute Umzugsunternehmen für Bürgergeld-Empfänger?

Wichtig ist, dass das Umzugsunternehmen über Erfahrung bei Harz 4-Umzügen bzw. Bürgergeld-Umzügen verfügt. Außerdem sollte das Umzugsunternehmen alle Kosten und Gebühren für den Harz 4-Umzug bzw. Bürgergeld-Umzug transparent und verständlich kommunizieren. Darüber hinaus sollte das Umzugsunternehmen über eine ausreichende Versicherung verfügen, um mögliche Schäden oder Verluste während des Transports abzudecken.

 

Welche Organisationen bieten Unterstützung beim Harz IV-Umzug an?

Ihre zuständige Sozialbehörde ist die wichtigste Anlaufstelle für Informationen und Unterstützung während des Umzugs. Kontaktieren Sie sie bei Fragen oder Problemen. Darüber hinaus gibt es verschiedene lokale Beratungsstellen, die sich auf Bürgergeld und Sozialleistungen spezialisiert haben. Sie können Ihnen bei Fragen oder Problemen während des Umzugs weiterhelfen. Ferner gibt es verschiedene Wohlfahrtsorganisationen, die Menschen in schwierigen Lebenssituationen unterstützen. Informieren Sie sich über mögliche Unterstützungsangebote in Ihrer Region.

 

Was sind meine Pflichten beim Harz 4-Umzug?

Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Formulare Ihrer Sozialbehörde ausfüllen und alle erforderlichen Dokumente vorlegen, um Ihren Anspruch auf Bürgergeld-Leistungen nicht zu gefährden. Halten Sie sich streng an die Vorschriften und Richtlinien Ihres Bürgergeld-Bescheids während des Umzugs. Halten Sie alle Regeln ein und stellen Sie sicher, dass Sie keine Verstöße begehen, die zu Konsequenzen führen könnten. Informieren Sie sich außerdem frühzeitig über alle wichtigen lokalen Regelungen und Vorschriften in der neuen Gemeinde. Denn dies kann sich auf Ihre Bürgergeld-Leistungen auswirken, zum Beispiel in Bezug auf Wohnkosten oder Mietobergrenzen.